AUSSERGEWÖHNLICHES KAMPAGNEN-EIGENTUM!

CH-1609 St-Martin FR, A 30 minutes de Lausanne et quelques minutes d'Oron

CHF 3'950'000.-

Beschreibung

In der Stadt St. Martin im Kanton Freiburg bieten wir Ihnen dieses außergewöhnliche Anwesen, das über alle Vorzüge verfügt, um Ihren Favoriten auszulösen!

Dieses prächtige Landhaus, das mit Geschmack und Sinn für Qualität vollständig restauriert wurde, befindet sich am Rande eines Naturschutzgebiets in einem Baugebiet, fern von jeglichen Belästigungen.

Der idyllische Garten, der das Haus umgibt, ist harmonisch angelegt zwischen einem bezaubernden Gewässer, einem Zufluchtsort für wilde Fauna, verschiedenen Annehmlichkeiten auf der Terrasse sowie einem Obstgarten, der auch als Ponypark dienen kann war der Fall vor nicht allzu langer Zeit. Die Unterkunft des letzteren ist noch vor Ort, eine hübsche Hütte, die auch in ein kleines Gästehaus verwandelt werden könnte.

Der dominante und freie Blick auf die Landschaft ist eine Quelle der Ruhe und des Wohlbefindens, die in diesen hektischen Zeiten, in denen wir leben, sehr angenehm ist.

Die große Privatsphäre des Ortes bedeutet keine Isolation, denn wir sind nur eine Minute vom Dorfzentrum, 5 Minuten mit dem Auto von Oron entfernt, das alle Annehmlichkeiten der Stadt bietet, und 30 Minuten von Lausanne.

Das Haus selbst hat ein sehr großes Volumen, das auf 3 Ebenen verteilt ist. In dieser Liegenschaft wurden sehr wichtige Geldarbeiten durchgeführt, um zukünftige Kosten für viele, viele Jahre zu vermeiden. Details hierzu erhalten Sie auf Anfrage.

In dieser charakteristischen Eigenschaft profitiert jedes Zimmer von einem schönen Licht und hat das ursprüngliche Gütesiegel beibehalten, das dem Ort so viel Charme verleiht ...

Im Erdgeschoss befindet sich ein zentraler Eingang, der zu einer komfortablen Verteilerhalle führt, die uns nach rechts in ein geräumiges Doppelwohnzimmer mit direktem Zugang zur Westterrasse führt. Links betreten wir ein großes Esszimmer, das mit der großen Küche verbunden ist Wohnraum offen zur Südterrasse.

Die 1. Etage bietet uns eine prächtige Kindersuite bestehend aus einem Schlafzimmer, einem Ankleidezimmer, einem Badezimmer sowie einem angenehmen Büro mit Glasdecke. Drei weitere Zimmer, darunter zwei Schlafzimmer, sowie ein schönes Badezimmer vervollständigen diese Ebene.

Die 2. und letzte Etage bietet zwei große Schlafzimmer und einen spektakulären Empfangs- oder Spielraum. Dieser sehr große und helle Raum wird durch das Gütesiegel der Balken und eine hohe Deckenhöhe hervorgehoben.

Liebhaber der Natur und Authentizität, diese Eigenschaft ist für Sie gemacht!

Lage

Am Ende einer Sackgasse, in beherrschender Stellung und mit freiem Blick auf die gesamte Landschaft. Zwei Minuten vom Dorf St. Martin entfernt.
Das Grundstück besteht aus 2 Grundstücken mit 2500 m2 bzw. 818 m2.

Gemeinde

Die am 1. Januar 2004 geborene Stadt Saint-Martin FR ist das Ergebnis der Fusion der Städte Besencens, Fiaugères und St-Martin mit dem Weiler Jordil.

Sein Territorium umfasst 9,79 km² und eine Bevölkerung von 1050 Einwohnern in 390 Haushalten, dh eine Dichte von 98,6 hab./km².

Historisch gesehen waren unsere Dörfer von der Lordschaft Oron abhängig, daher die Verbindung unseres Wappens für einen Teil, dh einen gelben Halbadler auf schwarzem Hintergrund, und für den anderen Teil den Halbadler mit den umgekehrten Farben des Bezirks der Veveyse.
Wir sind hauptsächlich landwirtschaftlicher Natur und haben 30 landwirtschaftliche Betriebe. Wir haben 14 kleine und mittlere Unternehmen.
Seit mehreren Jahrzehnten entwickelt sich die Stadt jedoch harmonisch.
Um das Zentrum jedes unserer Dörfer gruppiert, wurden viele Villen geschaffen, um neue Bürger willkommen zu heißen. Das Schulgebäude und der Gemeindekomplex mit der Mehrzweckhalle sind die beiden Hauptgebäude unserer Gemeinde.

Unsere lokalen Gesellschaften, Gesang, Blaskapelle, Fitnessstudio, Scrabble, Senioren, Kultur usw. Bieten Sie unseren Bürgern zusätzliche Unterhaltung, ein Gefühl der Verbrüderung und Freundschaft herrscht dort, ein Element, das es jedem Neuling ermöglicht, sich in unser Dorfleben zu integrieren.

Auf der anderen Seite sollte die Entdeckung unserer Region, unserer Dörfer, zu Fuß erfolgen, damit Sie idyllische Orte wie diesen höchsten Punkt zwischen Saint-Martin und Besencens entdecken können, von dem aus Sie eine 360-Grad-Aussicht haben. °, die Kapelle von St. Nicolas de Flüe au Jordil, die Torfmoore von Fiaugères mit ihrer VITA-Route “, ihre Kirche im neugotischen Stil mit drei Schiffen mit ihrer Statue von St. Martin (Schutzpatron der Gemeinde).

Der Baumweg verbindet drei spektakuläre Bäume auf dem Gebiet der Gemeinden Saint-Martin und La Verrerie.
Lassen Sie sich auf den Straßen, Waldwegen, entlang der Mionna oder eines anderen kleinen Baches, durch die Wiesen und Wälder führen und lassen Sie sich von den außergewöhnlichen Landschaften dieser Ecke des Haute-Veveyse verführen!
Die Stadtverwaltung ist stets bemüht, eine harmonische Entwicklung zu erreichen, indem sie die Lebensqualität privilegiert und die Integration neuer Bürger fördert.

Geschäfte

Kleine Geschäfte und Restaurants in der Stadt St. Martin. Frische Produkte von Bauern.

Konstruktion

Das Anwesen stammt aus dem Jahr 1900. Es wurde komplett restauriert. In den letzten Jahren wurden sehr wichtige Hintergrundarbeiten wie Wärme- und Schalldämmung sowie eine Reparatur des gesamten Daches durchgeführt. Es ist daher in einwandfreiem Zustand und erfordert keine zukünftigen Kosten.
Die Liste aller durchgeführten Arbeiten ist verfügbar.

Untergeschoss

eine Höhle

Erdgeschoss

Das Erdgeschoss besteht aus einer Küche von 26 m2, einem Esszimmer von 20 m2, einer Halle von 13 m2, einem Hauptwohnzimmer von 38 m3, einem 2. Wohnzimmer von 18 m2, '' ein 6 m2 großes Duschbad und Gäste-WC sowie ein Hauswirtschaftsraum mit unabhängigem Zugang.

1. Stock

Die 1. Ebene besteht aus einer 50 m2 großen Kindersuite mit einem Schlafzimmer, einem Ankleidezimmer, einem Badezimmer und einem Büro.
Ein Schlafzimmer von 18 m2, ein 2. Schlafzimmer von 19,5 m2, ein 3. Schlafzimmer von 13,7 m2, ein Badezimmer von 8 m2 und ein Raum von 10 m2 vervollständigen diese Etage.

Dachgeschoss

Der Dachboden besteht aus einem Empfangsraum von 118 m2, einem 1. Schlafzimmer von 21 m2, einem 2. Schlafzimmer von 24 m2 und einer Halle von 23 m2, in der eine Halle geschaffen werden könnte. Wasser / WC.

Bedachung

Im Jahr 2019 komplett renoviert.

Aussenbereich

Der angelegte Garten ist sicherlich so bezaubernd wie der Garten Eden ...

Über 3000 m2 wurden im Laufe der Jahre mit vielen Obstbäumen, verschiedenen Pflanzenarten, Blumen und verschiedenen Sträuchern angelegt. Ein Teich voller Charme und bunter Seerosen, Steingärten mit bunten Blumen. Eine kleine Steintreppe hier und eine Terrasse dort.
Große Bäume, unter denen Sie im Sommer ein wenig Kühle genießen können und wo es gut ist, sich mit Familie und Freunden zu treffen, um einen Aperitif zu teilen ...

Beim Rasen kümmern sich zwei automatische Roboter darum ...

Bemerkungen

Die Unterkunft enthält kein Asbest.

Eigenschaften

Umgebung
Park
Ländlich
Aussenbereich
Garten
Ruhige Lage
Begrünung
Teich
Gedeckter Parkplatz
Innenbereich
Ohne Lift
Wohnküche
Fliegengitter
Kaminanschluss für Cheminée
Doppelverglasung
Lichtdurchflutet
Sichtbalken
Mit Charme
Ausstattung
Möblierte Küche
Waschmaschine
Wäschetrockner
Telefon
Satellit TV
W-Lan
Internetanschluss
Boden
Fliesen
Parkett
Stein
Zustand
Neuwertig
Besonnung
Optimal
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Ländlich
Stil
Charakteristisches Haus

Angaben

Kategorie
Renoviertes Haus
Referenz-Nr.
#2648798
Anzahl Zimmer
12
Anzahl Schlafzimmer
6
Anzahl Badezimmer
3
Wohnfläche
~ 500 m²
Grundstücksfläche
~ 3300 m²
Baujahr
1900
Renovierungsjahr
2019
Heizungstyp
Ölheizung
Heizanlage
Radiator
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Anzahl Parkplätze

Innen (inkl.)
2
Aussen (inkl.)
6

Kontakt für Besichtigungen

Frau Muriel GIROD
Telefon 021 349 25 58
Mobile 079 750 79 92
Fax 021 653 32 13

Distanzen

Öffentliche Verkehrsmittel
1 km
Geschäfte
1 km